Diese Nähzutaten brauchst du wirklich

Diese Nähzutaten brauchst du am Anfang wirklich   [Werbung durch Affiliate-Links* und Markennennung] "Hallo zusammen. Ich bin Nähanfängerin und habe zum Geburtstag eine Nähmaschine und etwas Stoff geschenkt bekommen. Ich hab auch schon nach Schnittmuster geguckt. Was brauch ich denn nun alles um wirklich mit dem Nähen starten zu können?" So oder so ähnlich könnte eine Frage in einer Facebookgruppe lauten. Tatsächlich ist das am Anfang eine sehr berechtigte und gute Frage, ja >Weiterlesen...

Häschen und Ostereier Nähen

  Du brauchst ausserdem:   Etwas braune Baumwollwebware Passendes Nähgarn Stoffschere, Papierschere & Zick-Zack Schere Weisser Filz Schwarzer Filz Einen Stift Füllwatte Stecknadeln Textilkleber     Schneide zuerst die Vorlagen aus und übertrag sie mit dem Stift auf den Stoff und schneide sie aus. Den Hasenkopf 2x auf die Braune Webware, den Rest auf den entsprechenden Filz. Schneide den Hasenkopf mit der Zickzack-Schere aus, >Weiterlesen...

Erkenntnisse einer Figuranalyse – für die Schnittkonstruktion

Erkenntnisse einer Figuranalyse - für die Schnittkonstruktion   Vielleicht kurz ein Vorwort für alle die nicht wissen was mit „Figuranalyse“ gemeint ist. Wenn man mit dem Oberteilgrundschnitt beginnt, dann zeichnet man zunächst mal einen taillierten Oberteilgrundschnitt, vielleicht in der Passformklasse 3 oder 4 (für ein eng anliegendes Kleid) in den eigenen Massen, über die Hüfte hinaus. Diesen ersten Schnitt näht man dann aus Nessel oder fester Baumwollwebware und probiert ihn >Weiterlesen...

Design-Nähen für K-Nähleon

Design-Nähen für K-Nähleon   [Unbezahlte Werbung, der Schnitt wurde mir zur Verfügung gestellt] Die Liebe Cailin vom K-Nähleon Blog hat mich gefragt, ob ich am Designnähen für den Hoodie "Peer", genau gesagt für dessen Riesenkapuze teilnehmen möchte. Da ich in ihrem Blog einen Kommentar hinterliess, dass mir eben genau diese riesen Kapuze so gut gefällt 🙂 . Da dachte ich gleich "klar mach ich mit!" 😀 . Erstens fand ich es furchtbar lieb von Cailin dass sie an mich gedacht hat >Weiterlesen...

Bündchen nähen

Bündchen nähen   Liebst du auch so Hoodies, Jogginghosen und überhaupt weiche, bequeme Kleidung? Ich steh da total drauf zuhause mich in was kuschliges zu schmeissen und z.B. zu stricken. Aber auch beim Nähen trag ich gern gemütliche Kleidung. Für Kleinkinder und Babies sind ja Pumphöschen und kuschlige Sachen ein Muss! Und was haben diese tollen Kleidungsstücke alle gemeinsam? Richtig! Alle haben meist Bündchen als Saumabschlüsse.     Wie man einen Beleg >Weiterlesen...

Jersey mit der Nähmaschine nähen

Jersey mit der Nähmaschine verarbeiten – die 6 wichtigsten Tipps [Werbung unbeauftragt] Da ich erst seit Kurzem eine Overlock besitze und sehr lange dehnbares Material mit der Nähmaschine vernäht habe, möchte ich dir in diesem Blogpost die wichtigsten Tipps mitgeben, um Jersey mit der Nähmaschine zu verarbeiten. Gewisse Fehler muss man machen, um daraus zu lernen. Auch ich musste viel Lehrgeld bezahlen bis ich zufriedenstellende Ergebnisse erzielen konnte.   ABER, scheu dich nicht >Weiterlesen...

Meine neue Overlock Huskylock s15

Meine neue Overlock Husqvarna Viking Huskylock s15   [Werbung unbeauftragt] Wer mir auf Facebook folgt weiss bereits, am letzten Wochenende hat mich mein Schatz überrascht! 😀 Anlässlich unseres 8 Jahres Jubliäums (wir machen uns immer Geschenke zu unserem Jubiläum 🙂 ) hat er mir einen sehr grossen Wunsch erfüllt. Er hat mir eine brandneue Overlock Nähmaschine geschenkt! Und zwar nicht irgendeine, sondern genau die, die ich mir gewünscht habe 😀   Die Husqvarna Viking Huskylock >Weiterlesen...

Kleid Tiffany

Kleid Tiffany   Es ist nun einige Monate her, da hab ich mir dieses Kleid genäht. Es ist aber nicht einfach ein Kleid, es ist mein erstes Kleid aus Webware überhaupt das ich genäht habe. Es beinhaltet jedoch noch ein paar andere "erste Male" 😉 dazu später.     Das Kleid, bzw. der Schnitt heisst Tiffany. Ich gebe meinen Schnitten die ich zeichne immer Namen, find ich schöner als "Modell aus OT GS PK 4" - oder?     Tatsächlich ist es mein >Weiterlesen...

Bügelei Nähen

Bügelei Nähen   Eines der Dinge die man erst realisiert wenn man dem Nähen schon komplett verfallen ist, ist vermutlich wie viel man bei den meisten Projekten bügeln muss. Ok, bei einem T-Shirt oder einem Hoodie komm ich da vielleicht noch drum rum, Jersey und Sweat brauchen normalerweise nicht gebügelt zu werden und meistens kommen in diesen Schnitten auch keine Abnäher vor. Aber spätestens bei Webware kommt man um das Bügeln nicht mehr rum.     Seit ich nähe >Weiterlesen...

Schmuckschatulle nähen

Schmuckschatulle nähen   Eigentlich besitze ich nicht viel Schmuck, das ist etwas, was irgendwie total an mir vorbei ging. Lediglich einen Ring am Mittelfinger trage ich immer, den ich zu meinem 15. Geburtstag von meinem Grossvater geschenkt bekommen habe. Aber keine Regel ohne Ausnahme, denn ich habe ein grosses Faible für Ohrringe 😀     Meine Ohrlöcher habe ich tatsächlich erst seit letztem Herbst, seither sieht man mich jedoch kaum noch ohne Ohrringe xD . Zu >Weiterlesen...